Erkenne. Mache. Lebe.

Trainer. Coach. Lebensreisender.

Logo Strich.png
Tiergestütztes Lernen von Führung

Führung beginnt immer mit Selbstführung. Nur wer sich selbst führen kann, kann auch andere führen.

 

Lerne wertfreies Führen mit der Unterstützung von meiner Hündin „Happy“.

Durch das Hund/Mensch Verhalten bekommst Du Klarheit, Präsenz, Mut, und Kompetenz vermittelt:

  • Welche sozialen Stärken und Schwächen bedeutet die Körpersprache bei uns Menschen?

  • Welche Ängste und Zweifel stecken dahinter?

  • Welche Enttäuschungen und Traurigkeit?

  • Aber auch welches Potential, welcher Mut, welche Kompetenzen sind erkennbar

Logo Happy.JPG
Hund-Mensch-Kommunikations-Transfer

Wie läuft der Kommunikationsprozess ab?

1. Meine Hündin Happy nimmt wahr bei Dir
2. Ich reflektiere die aktuelle Situation
3. Ich zeige Dir auf, welche Ressourcen durch den Transfer von Hund auf Mensch erkennbar werden
4. Erstelle dann für Dich eine Arbeitshypothese
5. Du bekommst als Ergebnis ein wertschätzendes, ehrliches Feedback zu Deinem Verhalten
6. Du kannst für Dich in Übereinstimmung von Denken, Fühlen und Handeln zukunftsorientierte Entscheidungen treffen

Hündin "Happy"

Happy, ausgebildet als Co-Coach, hat eine klare Kommunikation über ihre Körpersprache und erkennt sofort wenn Menschen ein Problem auf der emotionellen Ebene haben, sei es Angst, Unsicherheit oder Führungsschwäche.


Die Hündin gibt Dir durch ihr klares Verhalten Sicherheit.
Durch die schnelle und direkte Kontaktaufnahme zwischen Hund und Klient entsteht sofort eine offene und ehrliche Kommunikation über die Körpersprache. Happy hat den Blick für das Wesentliche. Sie ist ehrlich und frei von Vorurteilen.

 

Beim Präsenztraining ist sie sehr aktiv und motiviert. Happy ist sehr gut erzogen und besitzt große soziale Kompetenz und Empathie. Sie geht mit Menschen und ihren Artgenossen sehr ruhig und respektvoll um.

IMG_7996.jpeg
Logo Agentur Lebensreisender mitPlatz.pn